Home

Eingezogene Moskauer erhalten monatlich 50.000 Rubel zusätzlich – Moskau 24, 22.09.2022

Eingezogene Moskauer erhalten monatlich 50.000 Rubel zusätzlich – Moskau 24, 22.09.2022
[ad_1]

Der Fernsehsender Moskau 24 hat eine Auswahl aktueller Nachrichten der letzten Stunde zusammengestellt. Die im Rahmen der Teilmobilmachung einberufenen Moskauer erhalten zusätzlich 50.000 Rubel im Monat. Dies wurde von Sergei Sobyanin angegeben.

55 Militärs aus der Russischen Föderation, der LPR und der DVR flogen im Rahmen eines Gefangenenaustauschs mit der Ukraine nach Russland. Dies wurde im russischen Verteidigungsministerium gemeldet.

Beschlüsse zur Einführung von Sondermaßnahmen in der Wirtschaft gibt es vor dem Hintergrund der Teilmobilmachung derzeit nicht. Dies wurde vom Pressesprecher des Präsidenten Dmitry Peskov angegeben.

Der Status der SVO hat sich nach der Ankündigung der Teilmobilisierung nicht geändert, sagte der Kreml.

Der Föderationsrat kann das am 4. Oktober mobilisierte Gesetz über soziale Garantien prüfen, wenn die Staatsduma das Dokument annimmt. Dies wurde von der Leiterin des Komitees, Inna Svyatenko, erklärt.

Lesen Sie auch


[ad_2]

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Themenrelevanz [1] [2] [3] [4] [5] [x] [x] [x]