Home

High technology for extra sustainability!


Warning: Undefined variable $post_id in /home/webpages/lima-city/booktips/wordpress_de-2022-03-17-33f52d/wp-content/themes/fast-press/single.php on line 26
Top technology for extra sustainability!
Technik , Top-Technik für mehr Nachhaltigkeit! , , axoRyJCCpZc , https://www.youtube.com/watch?v=axoRyJCCpZc , https://i.ytimg.com/vi/axoRyJCCpZc/hqdefault.jpg , 31595 , 5.00 , Know-how and sustainability do not all the time go well together - as a result of someplace know-how typically has something to do with luxury. , 1639822454 , 2021-12-18 11:14:14 , 00:15:02 , UCoYFo3L74njkPCbj6LyiexA , OwnGalaxy , 1744 , , [vid_tags] , https://www.youtubepp.com/watch?v=axoRyJCCpZc , [ad_2] , [ad_1] , https://www.youtube.com/watch?v=axoRyJCCpZc, #Top #know-how #sustainability [publish_date]
#Top #expertise #sustainability
Expertise and sustainability don't at all times go nicely together - as a result of somewhere know-how usually has something to do with luxury.
Quelle: [source_domain]


  • Mehr zu sustainability

  • Mehr zu Technology technologie - Wiktionary - https://en.wiktionary.org/wiki/technologie Agilent: Chemical Analysis, Life Sciences, and Diagnostics - https://www.agilent.com/ Infineon Technologies: Semiconductor & System Solutions - https://www.infineon.com/ bavius technologie gmbh - https://www.bavius-technologie.com/en/ Integrated DNA Technologies IDT - https://www.idtdna.com/ Zebra Technologies | Visible. Connected. Optimized. - https://www.zebra.com/ Technology - Wikipedia - https://en.wikipedia.org/wiki/Technology Keysight: Test & Measurement, Electronic Design, Network Test ... - https://www.keysight.com/us/en/home.html Tyler Technologies: Software & Services for the Public Sector - https://www.tylertech.com/ SGS Technologie: Software Development Company Jacksonville ... - https://www.sgstechnologies.net/

  • Mehr zu Top

46 thoughts on “

  1. Gutes Video nur ich muss einen Punkt korrigieren, Das Solarmodul nicht beim Netzwerkbetreiber angemeldet werden solange es unter einer Leistung von 800w liegt. Dieses Thema haben wir gerade in meiner Ausbildung

  2. Zum Thema Balkonkraftwerk. So eine Anlage muss NICHT angemeldet werden. Die Netzbetreiber wünschen sich nur eine eintragung im Register.

  3. Habe mal Fragen zu dem Tadosystem, vielleicht gibt es dazu noch mal ein genaueres Video.
    Wir leben in einer Wohnung mit 3 Zimmer Schlaf, Wohn und Arbeitszimmer. Schlaf und Arbeitszimmer sind sehr kalte, schlecht gedämmte Räume, das Wohnzimmer ein sehr warmer, schnell aufheizbarer Raum. Im Wohnzimmer ist das Thermostat. Leider müssen wir dort die Heizung immer zu drehen wenn wir das Arbeite oder Schlafzimmer warm haben wollen, da sonst das Wohnzimmer sofort warm ist, die Heizung abschaltet und Schlaf/Arbeitszimmer kalt bleiben. Denkst du, dass das Tadosystem dafür eine gute Lösung wäre?

  4. das mit dem Akku tauschen sollten sie die firmen wie Apple etc mal wieder abkucken , das wer echt super wenn das wieder gehen würde ohne teure Reparaturen

  5. Der Wasserfilter ist genial 🤩
    Hab schon länger nach einer Lösung für den Wasserhahn gesucht, einer für 50 Euro von Amazon war nicht so der Renner, aber dieser von Wassertechnik Pro ist absolut genial! Danke Julian und Patrick 🙏🏼

  6. Zum Thema Balkonkraftwerk: Leider sind eure Recherchen nicht ganz richtig. Das Anmelden ist überhaupt kein Problem und an welcher Phase das hängt ist total egal.
    Wer mehr darüber wissen will kann sich bei Herrn Laudeley informieren. Der ist der Auskenner auf dem Gebiet und hat ne Menge Videos darüber gemacht.

  7. Wenn ich mir ein Smartphone für 600€ kaufe, sollten Funktionen wie "flüssiges Instagram" kein 'cooles Feature' sein sondern absoluter Standard.
    Dass die Performance für aktuelle Spiele schon jetzt aus "ausreichend" bezeichnet wird klingt schon etwas schwierig für den Preis und bietet dann eben aktuell noch keine praktikable Alternative.

  8. Gutes Video! 💪🏻💪🏻
    Jedoch finde ich die 450€ für die Filteranlage sowie den speziellen Wasserhahn etwas unnötig. Da doch lieber bei dem nächsten Kühlschrank-Kauf drauf achten und einen mit Wasserspender und integriertem Filter zulegen 🙂

  9. Streamingstick und Nachhaltig? Kann ich leider so nicht unterschreiben, die Fire TV-Sticks werden immer so schnell langsam, da musst du alle 1,5-2 Jahre einen neuen kaufen weil das Laden ewig dauert 🤦‍♂️ da ist man mit einem richtigen Gerät wie AppleTV besser dran.

  10. Ok, das mit der Solaranlage hättet ihr vielleicht noch einmal genau recherchieren sollen. Die Anlage muss unterhalb 600w dem Netzbetreiber nur mitgeteilt nicht angemeldet werden. Die Phase in die sie gesteckt wird, spielt keine Rolle da 99% der Zähler in DE Bilanzierend sind. Und eine steilere Ausrichtung für den Winter macht keinen Sinn. Auch sind Armortisierungszeiträume von 3-4 Jahren in DE realistisch, falls man nicht zu viel für die Anlage bezahlt hat. Gruß

  11. Wie ist das bei Filteranlage mit den „Kartuschen“ ? Was kosten die und wie viel Liter lässt sich mit einer Kartusche filtern (natürlich liegt das an der Qualität des Wassers aber eine grobe Hausnummer gibts da bestimmt) habe dazu auf der Seite nichts gefunden

  12. Also das mit der Heizregelung stimmt nicht so ganz , Der einzige vorteil ist die smarte kompatibilität, mit sparen hat die regelung erstmal nichts zutun , dort wird nur die durchschnittliche Raumtemparatur für die Heizung als Referenz für die Vorlauftemparatur genommen .Es kommt schlussendlich aber nur darauf an wie die thermostate eingestellt sind und wie man sie benutzt . Klar ist es ein vorteil die thermostate je nach anwesenheit runterzudrehen aber "zu flexiblen Heizen" kann es sein dass die Thermische Behaglichkeit (also wie wohl einem die wärme in einem Raum anfühlt) beeinflusst wird da die Wände auskühlen. ich fände es demnach nachhaltiger bestehende thermostate die funktionieren so lange weiter zu benutzen bis sie kaputt gehen und dann gegebenfalls auszutauschen, so lange diese leben aber auch sinnvoll zu benutzen , dann kann man sich die investition überlegen 😁 Tolles Video !

  13. Beim heizen muss man aber aufpassen was man einstellt. Die Temperatur runter zu regeln wenn man aufpasst ist Energieverschwendung. Es ist günstiger den Raum auf der selben Temperatur zu lassen. Es kostet mehr Energie auf eine Temperatur zu heizen als den ganzen die selbe Temperatur zu halten

  14. denk dran das die Produkte meistens bei amazon zwischen geagert werden
    und warum bestellt ihr die iphone Hülle nicht direkt beim händler? wenn die schon bei euch in der nähe sind ? Das ist ja nicht ökölogisch und schlecht für die firma

  15. Der Pseudoumweltschutz bringt der Umwelt nichts. Es kostet einfach nur viel Geld und alles wird stets teurer. So lange die Bevölkerung immer mehr wächst, sind die Sparversuche für die Tonne.

  16. Solarpenel sind schon in der Lage das zu liefern was sie versprechen. Nur ist Sonnenschein nicht gleich Sonnenschein! Die Leute würden sich wundern wenn sie mal sehen von wie vielen Faktoren abhängt wie viel Leistung so ein Solarmodul erbringt.
    Und wer erst hinter einem Wechselrichter misst, der bekommt eh nur sehr schwammige Werte, denn der Wechselrichter hat bestenfalls einen Wirkungsgrad von minimal über 80% – eher 70%. Dann weiß man auch nicht wie zuverlässig der MPPT Regler in dem Wechselrichter ist… Also 2 Variablen die beide sehr großen Einfluss haben.

    Bezüglich Rentabilität kann man in einem normalen Haushalt eh nie Rechnungen anstellen, weil man nicht weiß wie viel Energie ins Netz geht. Einfach zu messen wie viel aus dem Wechselrichter raus kommt und zu sagen das sei die Ersparnis ist grundlegend falsch. Ich schätze das 70% der Energie verloren geht, also ins allgemeine Netz.

  17. Thema Nachhaltigkeit fänd ich mal ein Video toll, in dem man alte Geräte von früher miteinander oder mit neuen Geräten vergleicht. Man kann ja heutzutage bspw. refurbished ältere Sachen günstig kaufen. z.B. "Iphone 11 pro vs. OnePlus 7 pro vs. Galaxy S10" oder z.B. "OnePlus 7 pro Review zwei Jahre später"

  18. Ich fände ein eigenes Video über das Fairphone cool. Mir würde noch eine Idee einfallen zur Nachhaltigkeit. Und zwar die wiederbelebung eines alteren Computers oder Laptop durch ein performanteres Betriebssystem, wie zum Beispiel eine Linux Distribution. Nur weil Windows's Systemanforderungen höher werden muss ich ja nicht auf Windows bleiben und neue Hardware kaufen, sondern kann auch auf eine performante Linux-distribution umsteigen. Es gibt sehr schöne und benutzerfreundliche Distribution, die auch auf älterer Hardware wunderbar laufen. Diesbezüglich gibt es auch viele Videos auch Youtube. Wärr aufjedenfall nachhaltiger als neue Hardware.

  19. Zu eurer Leitungswasser Filteranlage rate ich euch mal die deutsche Trinkwasserverordnung zu lesen es ist in Deutschland definitiv nicht nötig einen Wasserfilter zu verbauen es ist das am strengsten kontrollierteste Lebensmittel in unserem Land und es wird bei kleinsten Abweichungen behandelt um die richtigen Werte einzuhalten es gibt Menschen die genau dafür Tag für Tag arbeiten und solange eure Leitungen nicht sehr alt sind ist es absolut unbedenklich Leitungswasser zu konsumieren das einzige was ich rate ist bei längeren Leitungen zum Beispiel Hotels, Mehrfamilienhäusern etc. Das Wasser ein bisschen laufen zu lassen bevor man sich ein Glas zieht jedoch sollte man dies immer tuen wenn man beispielsweise die Leitung über mehrere Stunden nicht genutzt hat.

    Ich bin selbst Wasserversorgungstechniker und habe zuvor eine Ausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik gemacht kann also definitiv ruhigen Gewissens zu euch sagen das so ein Zeug reine Geldverschwendung ist ihr bewirkt nur das die noch enthalten Nährstoffe, Mineralien entzogen werden.

  20. Cooles Video, ich finde, man sollte aber anmerken, dass die smarten Thermostate vielleicht nicht so besonders sind. Man kann ja schließlich auch mit alten Thermostaten die Temperatur raumspezifisch steuern und wenn man aus dem Haus geht kann man auch so die Heizung runterdrehen. Außerdem kann man moderne Heizungen auch nachts planmäßig ausschalten.
    Zudem stößt die Produktion von neuen Thermostaten wieder CO2 aus.
    Ich schätze, dass der Austausch von Thermostaten eher wenig Sparpotenzial hat. Überwiegend ist hier der Komfort. Wenn man eh ein Neues braucht, ist das natürlich anders.

  21. Die Ecosoft klingt gut, wenn sie jetzt noch sprudeln könnte, das wäre top!

    P.S.: Habe mit Woodcessories eine ähnliche Erfahrung gemacht, aber einfach umgetauscht und gut ist. Sollte aber nicht sein natürlich

  22. Kleine Richtigstellung zum Balkonkraftwerk:
    Man muss es erst oberhalb von 600W beim Netzbetreiber anmelden lassen.

    Sonst absolut geiles Video.

  23. Ich finde moderne Technik die alte Geräte in die jetzt Zeit holen super und Nachhaltig. Eine kleine smarte Steckdose am Weihnachtsbaum funktioniert mit den alten Lichterketten genauso gut wie eine neue HUE Lichterkette. 😄

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Themenrelevanz [1] [2] [3] [4] [5] [x] [x] [x]